deutsche-online-versicherungen.de
- 2575 -

Haben Sie jemals daran gedacht, ein Hausboot zu mieten, wenn Sie in Frankreich sind?

In dieser kalten Jahreszeit ist der Verleih von Schiffen in Frankreich ein Ritual, das Sie nicht verpassen sollten. Frankreich präsentiert seine Kanäle und seinen See für eine Reise auf Süßwasser. Und es ist eine Vermietung ohne Genehmigung, auch wenn es ein Lastkahn ist.

Mieten eines Lastkahns

Ein Lastkahn ist ein großes Boot, es ist ein schwimmendes Haus mit Küche, Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, und das Deck verfügt über Bänke, um in der Sonne zu faulenzen. Es gibt so viele Reiserouten, aus denen man für eine Schiffsreise in Frankreich wählen kann. Sie können auf den vielen Unternehmen buchen, die ihr Online-Portal präsentieren und Ihnen eine gute Möglichkeit bieten, ein Boot zu mieten, ohne reisen zu müssen. Sie haben den Online-Katalog für die Bootsauswahl. Ideal ist es, die Suche von Ihrem Ziel aus durchzuführen. Und die Auswahl erfolgt nach Ihrem Budget. Derzeit liegt die Miete für Binnenschiffe zwischen 200 und 600 Euro pro Tag. Dies hängen von der Größe des Bootes, seinen Optionen und der Ausrüstung an Bord ab. Für einen Stadtbummel steht auch das öffentliche Schiff für weniger als 15 Euro in einer Stunde oder ein Motorboot zur Verfügung, um eine Stadt zu bewundern.

Offene Reiserouten per Binnenschiff

Was ein schönes Abenteuer in hausboot mieten frankreich darstellt, ist der Durchgang der Schleusen. Bestimmte Regeln für den Durchgang von Schleusen sind zu beachten. Es gibt Sperren, die von einem Wächter, den sogenannten Schleusenwärtern, gehalten werden. Sobald Sie sich der Schleuse nähern, signalisieren Sie Ihre Position. Die Koordinaten der Schleusenwärter sind in dem Boot, das Sie fahren, aufgeführt. Die Schleusen arbeiten auf zwei Arten: Entweder wartend, bis unser Wasserstand den der anderen Seite erreicht, oder immer absteigend, um den Wasserstand auszurichten. Der Schleusenbediener führt Sie, aber in dieser Bewegung brauchen Sie jemanden, der das Seil des Bootes außerhalb des Bootes hält. Behalten Sie Ihre Position bei und befolgen Sie genau, was der Bediener der Sperre von Ihnen verlangt. Wir haben auch ein automatisches Schloss, Sie öffnen das Schloss selbst und befolgen die Anweisungen in der Ihnen angebotenen Anleitung.

Es ist keine Tragödie, ein Lastkahn in Frankreich zu mieten, und im Moment ist der Preis auf Promotion, also sollten Sie ihn nutzen. Denken Sie nur daran, sich auf Reisen für eine All-Risk-Versicherung anzumelden.

Heute

  1. 5 Oct. 2020Ist Bio-Sonnenschutz genauso wirksam?148
  2. 13 Sept. 2020CAMPING LES PLANS IN ANDUZE404
  3. 22 Mai 2020Berlin mit dem Schiff entdecken1288